Anthem – Bioware plant einen Reboot

Bioware’s Online-Actionspiel Anthem wurde nach seiner Veröffentlichung Anfang 2019 alles andere als positiv von der Spielepresse bewertet. Die Story entsprach nicht dem, was wir von Bioware gewohnt waren und auch das Gameplay war ziemlich repetitiv. Als dann auch noch führende Entwickler das Studio verließen, sah es für die Zukunft von Anthem düster aus. Laut einem Bericht von Kotaku gibt es aber noch Hoffnung für das Game. Denn Bioware selbst hat das Spiel noch nicht aufgegeben. Die Entwickler arbeiten wohl an einem Anthem 2.0 oder Anthem Next. Es soll nicht einfach ein kleines Update werden, sondern tatsächlich eine komplette Überarbeitung.

Wie sieht ein Anthem 2.0 aus?

Laut dem Bericht soll fast alles im Spiel überarbeitet werden: von den Quests, über den Loot, bis hin zu dem Missionsaufbau, vielleicht sogar die gesamte Spielstruktur. Bioware soll noch dabei sein, die Pläne für diesen Reboot auszuarbeiten. Wie genau das Ganze aussehen wird, scheint noch nicht klar zu sein. Möglich wäre ein einziges großes Update, das das Spiel komplett neu aufrollt oder aber mehrere kleinere Updates, die nach und nach das Game verändern. Auch die Veröffentlichung als eigenständiges Spiel steht zur Debatte, wobei jedoch nicht der komplette Vollpreis verlangt werden soll. Fragt sich nur, ob die Spieler überhaupt noch an einem Anthem Next interessiert sind.

Anthem

Angebot
Anthem - Standard Edition - [PlayStation 4]
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 

Quelle: Kotaku

Share This Post
Geschrieben von Fabian Konschu
Redakteur im Bereich: Games Hört am liebsten Radio Los Santos
Deine Meinung?
00
1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.