Dragon Ball Z Kakarot – Neue Mechaniken vorgestellt

Dragon Ball Z Kakarot wird bekanntermaßen ein Rollenspiel und nicht, wie die meisten Spiele zur Anime-Reihe, ein Prügler. Somit gibt es etliche Mechaniken, die in anderen Dragon Ball-Spielen nicht zu finden sind. Zwei dieser neuen Mechaniken wurden nun vorgestellt. Sie sollen frischen Wind in die Welt von DBZ bringen.

Schaltet in Dragon Ball Z Kakarot geheime Dialoge frei

Des erste neue Feature ist das Community Board. Hier platziert ihr Embleme, die ihr im Laufe des Spiels sammeln könnt. Jedes Emblem repräsentiert einen Charakter aus Dragon Ball. Ihr könnt verschiedene Embleme auf eurem Community Board platzieren und so Power Ups und Boni freischalten. Außerdem gibt es geheime Dialoge, wenn ihr bestimmte Charaktere auf dem Board platziert. Als zweites wurden die Übungsplätze erklärt. Findet ihr einen solchen Platz, könnt ihr gegen alle möglichen Charaktere kämpfen und so neue Fähigkeiten lernen oder upgraden. So wird ein Kamehameha schnell zu einem Super Kamehameha. Am 17. Januar 2020 ist es soweit, dann erscheint das Spiel für die PS4, die Xbox One und den PC.

Dragon Ball Z: Kakarot - [PlayStation 4]
  • Bandai Namco Entertainment
  • Videospiel

Quelle: Bandai Namco

Maarten Cherek
Geschrieben von
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.