Apple Arcade – Alles was ihr dazu wissen müsst

Das hauseigene Spiele-Abo “Apple Arcade” wurde nun offiziell, zusammen mit dem iOS Update 13 gestartet. Die wichtigsten Infos zu dem Dienst findet ihr hier. Nach Google Stadia, kommt nun Appel mit ihrem Spiele-Abo um die Ecke.

Apple Arcade als Spiele-Netflix?

Bis Ende Oktober sollen alle Geräte auf den Dienst, und somit auf über 100 Spiele zugreifen können. Der erste Monat des Abos ist kostenlos und wird automatisch nach Ablauf verlängert. Nach Ablauf der Frist kostet euch das Abo 4,99 € was eigentlich ein fairer Preis ist. Bis zu fünf Familienmitglieder können das Abo nutzen, Kindersicherung und Bildschirmzeit inklusive. Zu den bekanntesten Spielen gehören unter anderem Rayman Mini, Sonic Racing, ChuChu Rocket Universe, Lego Wars und Shantae and the Seven Sirens. Aber das sind noch noch längst nicht alle Titel die ihr Spielen könnt. Eine ausführlichere Liste findet ihr auf der Apple Arcade Seite, welche euch als Quelle verlinkt ist. Alle Spiele sollen auch offline verfügbar, ohne Werbung und auf anderen Geräten wieder spielbar sein, um ein nahtloses Spielegefühl zu bekommen. Ob Apple Arcade sich durchsetzt bleibt abzuwarten, wir sind aber an der Sache dran.

Quelle: Apple

 

Share This Post
Geschrieben von Tim Makowski
Redakteur im Bereich: Games Glaubt an das Herz der Karten.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.