Call of Duty: Mobile – Mobile-Ableger erhält Releasetermin

Wie bereits angekündigt werkelt Entwickler Tencents Timi Studio gemeinsam mit Activision derzeit an einer Mobile-Umsetzung der populären Shooter-Reihe Call of Duty. Nun gab man angesichts des nahenden Releases von Call of Duty: Modern Warfare ebenfalls den Veröffentlichungstermin für Call of Duty: Mobile bekannt.

Ableger für Smartphones erscheint bald

Call of Duty: Mobile soll euch bereits ab dem 01. Oktober für iOS- als auch Android-Geräten zum Download bereitstehen. Der Titel wird dabei vollkommen kostenlos im Google Play Store sowie App Store erscheinen. Spielerisch werdet ihr unter anderem auf die Multiplayer-Modi Team Deathmatch, Search and Destroy sowie Battle-Royale zurückgreifen können. Letztere wird mit einer Anzahl von insgesamt 100 Spielern aufwarten, die sich Solo sowie in Zweier- oder Dreier-Teams bestreiten lassen. Zu den verfügbaren Maps im Mobile- Spin-Off zählen unter anderem Nuketown, Crash oder Hijacked. Activision verspricht abseits davon regelmäßig neue Events live zu schalten, um den Spieler weitaus mehr Abwechslung zu bieten.

Quelle: Polygon

Share This Post
Geschrieben von Jennifer Engelhardt
Mein Pokédex ist cooler als dein iPhone.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.