The Dark Pictures: Man of Medan – Patch 1.09 behebt Performance-Probleme

Das Horror-Abenteuer Man of Medan hatte bereits zum Start mit massiven Performance-Problemen zu kämpfen. Ein neuer Patch soll nun Abhilfe schaffen.

Neuer Patch für Man of Medan

Entwickler Supermassive Games hat mit Patch 1.09 einige Optimierungen am Horrorspiel Man of Medan vorgenommen. Wie das Studio nun gegenüber den Kollegen von Playfront bekannt gaben, soll der Patch unter anderem die nervigen Performance-Probleme beheben, mit denen das Spiel bereits von Beginn an zu kämpfen hatte.

Demnach sollen die einzelne Sequenzen nun deutlich flüssiger ablaufen und Framedrops minimiert worden sein. Zudem wollte man die Übergange zwischen den Szenen viel weicher gestalten. Supermassive Games versicherte auch weiterhin an Updates und Optimierungen für das Spiel zu arbeiten.

Mit Little Hope erscheint im kommenden Jahr bereits die zweite Ausgabe der Antologieserie.

The Dark Pictures - Man of Medan [Playstation 4]
  • Bandai Namco Entertainment Germany
  • Videospiel

Quelle: Supermassive Games

Yvonne Engelhardt
Geschrieben von
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.