Death Stranding – Kojima äußert sich zum Multiplayer

Hideo Kojima hat sich erneut zum Multiplayer-Part von Death Stranding geäußert und hält dabei gewohnt mysteriös.

Wie sieht der Multiplayer von Death Stranding aus?

Wie Mastermind Hideo Kojima unlängst in einen Statement zu Death Stranding verriet, sei der Mehrspieler-Part von Death Stranding etwas Allgegenwärtiges. Kojima vergleicht den Multiplayer sogar mit dem Konzept aus dem Film Spider-Man: Into the Spider-Verse. Auch hier gäbe es mit Miles Morales zwar einen Spider-Man und Protagonisten, um ihn herum existieren aber noch viele weitere Pendants aus anderen Dimensionen.

Ich kann nur sagen, dass es eine offene Welt ist, in der die Spieler schnell feststellen werden, dass der Ansatz anders ist. Es wird eine schwere Aufgabe und du musst eine zerbrochene Gesellschaft wieder verbinden und die Menschen aufteilen. Sie tun dies mit einem Charakter, der nichts mit Superhelden zu tun hat. Sam ist allein und muss überleben, er hat keine besondere Kraft. Je mehr sie spielen, desto mehr werden sie feststellen, dass er in dieser Situation nicht der Einzige ist. Beim Start wird es wahrscheinlich Millionen von Menschen geben, die spielen und mit denen sie über etwas verbunden sind… “

Wir bleiben gepsannt, wie Kojima den Multiplayer von Death Stranding letztlich gestalten wird.

Quelle: Hideo Kojima

Share This Post
Geschrieben von Yvonne Engelhardt
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.