L.A. Noire: The VR Case Files – Hinweise auf Portierung für PSVR aufgetaucht

Mit dem Hauptspiel L.A. Noire schaffte es Rockstar Games 2011 auch abseits der etablierten Spielemarken zahrleiche Fans zu begeistern. 6 Jahre später veröffentlichte das Unternehmen zusätzlich einen VR-Ableger des spielbaren Krimis für den PC. Nun gibt es Anlass zur Annahme, dass L.A. Noire: The VR Case Files ebenfalls für PlayStation VR veröffentlicht werden könnte.

Kommt L.A. Noire: The VR Case Files auf die PlayStation 4?

Resetera-User Toumari  berichtete dabei unlängst, dass der VR-Titel erst vor kurzem eine Alterseinstufung durch die europäische Einrichtung PEGI erhalten habe. Hier wurde konkreter die Portierung für PlayStation VR geprüft. Eine offizielle Ankündigung von Rockstar Games, den Crime-Thriller auch auf Sonys VR-Plattform zu portieren, gab es bislang noch nicht. Angesichts der bevorstehenden gamescom können Fans hier zumindest auf neue Informationen sowie eine offizielle Ankündigung hoffen.

Quelle: PEGI

Jennifer Engelhardt
Geschrieben von
Mein Pokédex ist cooler als dein iPhone.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.