Overwatch – 2-2-2 Rollenwahl offiziell angekündigt

Praise the Sun! Nach Monaten des Munkelns und des Hoffens, hat Blizzard das Rollenwahl-Feature für Overwatch offiziell angekündigt. Die Rollenwahl lässt euch schon vor Beginn der Match Suche festlegen, als welche der drei Haupt-Klassen ihr spielen wollt. Aktuell könnt ihr dies schon ab heute in der Public Test Region (PTR) selbst ausprobieren. Vom 13. August bis zum 1. September wird es als Beta im Hauptspiel verfügbar sein.

In der Praxis funktioniert die Rollen-Wahl wie folgt: Ihr entscheidet euch, bevor ihr eine Runde Competitive oder Quick Play spielen wollt, für eine der drei Hauptrollen (Tank, Support oder Damage Dealer). Dann sucht euch das neue System je zwei weitere Spieler der Klassen die ihr nicht gewählt habt und einen weiteren Spieler der die gleiche Wahl wie ihr getroffen hat. Voilà, ein ausgewogenes Team ist geboren. Sobald ihr mit diesem Team ein Match findet, könnt ihr euch euren Helden aussuchen – natürlich nur jene der Haupt-Klasse die ihr erwählt habt. Nach dem Spiel kehrt ihr zum Hauptmenü zurück und das Procedere beginnt von neuem.

Rollenwahl: A New Hope?

Jede einzelne Rolle wird ihr eigenes Matchmaking haben und zudem ihr eigenes Skill-Rating (SR). Damit möchte Blizzard erreichen, dass Spiele insgesamt auf einem konstanteren Niveau stattfinden als dies jetzt der Fall ist. Nehmen wir da mich als Beispiel. Der Held mit dem ich mein höchstes Skill-Rating erreicht habe ist Reinhardt, ein Tank. Trete ich jedoch aktuell einem Spiel bei, bei dem Reinhardt vergeben ist und nur noch Support oder Damage Helden benötigt werden sehe ich alt aus. Denn mit diesem spiele ich nicht annähernd auf dem Niveau meines besten Heldens. Und schwupps ziehe ich mein Team herunter, ich fühle mich blöd, meine Teammitglieder wollen unsittliche Dinge mit meiner Verwandtschaft anstellen – wir verlieren. Mit dem neuen System sollen diese Erlebnisse der Vergangenheit angehören. Jede Rolle erhält ihr eigenes Skill-Rating von 1- 5000, ihre eigenen Competitive Points und zu Beginn einer Saison ihre eigenen Platzierungsspiele.

“Für jede der drei Rollen wird es eine eigene Warteschlange geben. Spieler werden auf dem Bildschirm der Rollenauswahl sehen, wie viel Zeit sie ungefähr in der Warteschlange verbringen werden. Um eine gleichmäßige Verteilung über alle Rollen zu erzielen, erhalten Spieler, die sich für besonders gefragte Rollen anmelden, möglicherweise eine Belohnung. Wir glauben, dass die Rollenwahl die Qualität von Matches verbessern, Spielern mehr Kontrolle über ihre Spielerfahrung bieten und eine positivere soziale Erfahrung zwischen Teammitgliedern schaffen wird,” heißt es zur Rollenwahl weiter.

Helden müssen angepasst werden

Zu guter Letzt hat Blizzard noch diverse Balance Updates angekündigt, damit möglichst viele Helden verlässliche Optionen in der 2- 2- 2 Team Struktur bleiben. So wurden Änderungen für Brigitte angekündigt, die sie insgesamt zu einem besseren Heiler gleichzeitig aber auch fragiler machen. Auf diese Weise soll sie sich besser in die Riege der Support Helden einfügen.

OVERWATCH LEGENDARY EDITION [PlayStation 4]
  • Herausgeber: Activision Blizzard Deutschland
  • Auflage Nr. 0 (24.07.2018)

Quelle: playoverwatch.com

Maximilian Apel
Geschrieben von
vertraut stets auf das Herz der Karten.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.