Ghost Recon: Wildlands – Neuer Spielmodus ‚Mercenaries‘ ab sofort verfügbar

Ghost Recon: Wildlands bekommt mit Mercenaries ab heute einen frischen neuen Spielmodus spendiert.

Entkommt mit dem Helikopter

Der neue Spielmodus ist eine Mischung aus PvE sowie PvP und bietet Platz für insgesamt acht Spieler. Ziel ist es um die Extraktion aus dem Feindesgebiet zu bitten, die Bergungszone schnellstmöglich zu erreichen und so zu entkommen.

Zum Start der Runde verfügen die Spieler weder über Ausrüstung noch über das Wissen, wo sich die genannte Extraktionszone befindet. Mittels Funksender muss diese Schritt für Schritt lokalisiert werden. Erst dann wird der rettende Helikopter losgeschickt und der Standort auf der Karte markiert. Es beginnt ein Welltlauf gegen die Zeit.

Als kleines Schmankerl bietet Ubisoft allen Spielern ein exklusives Lone Wolf-Kostüm für die erste erfolgreich abgeschlossene Runde.

Quelle: Ubisoft

Yvonne Engelhardt
Geschrieben von
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.