Pokémon GO – Crossover mit One Piece angekündigt

Es wird ein Crossover von Pokémon GO mit One Piece geben. Dies wurde auf dem offiziellen Instagram-Account von One Piece verkündet. Anlass sind schwere Erdbeben in Japan, welche unter anderem Kumamoto, Heimatstadt von One Piece-Schöpfer Eichiro Oda, schwer verwüsteten. Mit der Aktion soll Geld für den Wiederaufbau der Stadt gesammelt werden.

Holt euch Monkey. D. Ruffys Strohhut in Pokémon GO

Die Aktion startet am 22. Juli um 6.00 Uhr und geht bis zum 29. Juli um 6:00 Uhr.  In diesem Zeitraum könnt ihr vermehrt spezielle Pikachu mit Strohhut finden.  Zusätzlich könnt ihr im Shop einen Strohhut für euren Avatar kaufen. Wie die meisten sicher wissen ist der Strohhut das Markenzeichen von One Piece-Protagonist Ruffy. In Kumamoto selbst wird zudem eine Statue mit Pokéstop aufgestellt.

Pokémon GO Plus
  • Kompatibles Smartphone und App wird benötigt.
  • Kompatibilität: iOS 8, iPhone 5/5c/5s/SE/6/6s/6 Plus/6s Plus

Quelle: One Piece via Instagram

Maarten Cherek
Geschrieben von
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.