Angespielt: Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen Tokio 2020 (Nintendo Post E3 2019)

Die “Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen”-Reihe hat eine lange Tradition. Seit zig Jahren Jahren üben sich die Protagonisten der Mario- und Sonic-Reihe in diversen olympischen Sportarten. Nun stehen im nächsten Jahr die Olympischen Sommerspiele in Tokio an. Das Heimspiel von Nintendos und Segas Aushängeschilder wird auch das erste Spiel der Reihe für die Nintendo Switch sein. Vor einigen Tagen hat uns Nintendo zu ihrem Post E3 Event in Frankfurt eingeladen, bei welchem wir das kommende Spiel anspielen konnten. Ob uns das Spiel gefallen hat, erfahrt ihr in unserem Angespielt.

 

Ab nach Tokio

Wie bei allen anderen Teile der Reihe oder die mit der Lizenz der Olympischen Spiele, gibt es auch hier wieder eine Vielzahl an Sportarten, die am besten im Multiplayer gespielt werden wollen. Bei dem Event konnten wir mit Surfen, Karate, Bogenschießen, Skateboard und 110m Hürdenlauf insgesamt 5 von im fertigen Spiel 24 Sportarten anspielen. In Frankfurt konnten wir diese Sportarten je zu zweit spielen, später wenn das Spiel erschienen ist, kann man auch mit bis zu vier Spielern das Spiel spielen. Ein großer Vorteil ist, dass die Steuerung bei jedem der Sportspiele recht intuitiv und eingängig ist. Für ein Partyspiel ist dies enorm wichtig, denn so kann jeder ohne lange Einarbeitungszeit mitspielen und Spaß haben. Je nach Sportart gab es verschiedene Steuerungsarten. Dabei hat man oft die Wahl, ob man mit einem, zwei Joy Cons oder normal mit dem Gamepad spielen möchte. Beim 110m Hürdenlauf hat man zum Beispiel mit beiden Joy Cons hoch und runter wirbeln. Je nachdem, wie schnell man diese hoch und runter gehoben hat, wird die Schnelligkeit des Charakters im Spiel bestimmt.

Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020

Etliche bekannte Charaktere werden spielbar sein.

 

Viele bekannte Charaktere neben Mario und Sonic

Karate ähnelt grob einem Beat’em Up. Mit unterschiedlichen Aktionen führt man karatetypische Schläge und Tritte aus. Allerdings wirkte der Ablauf ziemlich willkürlich. Denn ob man nun gewann und verlor, war gefühlt immer Zufall.  Hier wird wohl das fertige Spiel mehr Durchblick bringen. Surfen und Skateboard spielte sich recht ähnlich. Hier gewann immer derjenige, der mehr Punkte erzielte. Mit verschiedeneren Aktionen führte man Tricks aus, die einem dann Punkte brachten. Beim Bogenschießen musste man mit den Joy Cons auf die Zielscheibe schießen. Hierbei wurde am Bildschirm ein Fadenkreuz angezeigt, dessen Bewegung man mit dem Joy Con steuern konnte. Je nachdem, wie weit man auf der Zielscheibe der Mitte kam, bekam man unterschiedlich viele Punkte. Technisch präsentiert sich das Spiel überaus solide. Wie gewohnt brilliert das Spiel eher mit dem bekannten Nintendo Charme als mit hochauflösender Grafik. Was auch nicht schlimm ist, denn mit der gezeigten Grafik reiht sich Spiel bestens in das Nintendo Line Up ein.

The Legend of Zelda: Link's Awakening (Arbeitstitel)
  • Achtung: Das ist ein Arbeitstitel, weshalb Produktbilder von der Orignalversion abweichen können!

 

  • Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020
    “Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen 2020 Tokio macht bereits jetzt rund ein halbes Jahr vor dem Release einen guten Eindruck. Zwar haben wir nur 5 von insgesamt 24 Sportarten gesehen und angespielt, doch die gezeigten Spiele haben alle unterhalten und waren in Punkto Steuerung recht eingängig. Wenn die anderen Sportarten in dieselbe Kerbe schlagen, dann kommt im November ein gelungenes Partyspiel, was packende Multiplayerduelle liefern kann.”
    Kevin Kreisel, Redakteur

Kevin Kreisel
Geschrieben von
Freier Redakteur von NAT-Games.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.