Minecraft Dungeons – Neues Abenteuer in der Blöckchenwelt vorgestellt

In diesem Jahr wurde Minecraft 10 Jahre alt und auf dem Xbox Media Briefing der E3 2019 wurde ein neues Spiel angekündigt, welches im gleichen Universum spielt. Minecraft Dungeos heißt es und der Trailer erweckt den Eindruck, dass es sich dabei um ein Dungeoncrawler der alten Schule handelt.

Spielt Minecraft Dungeons auch mit mehreren Spielern

Ihr steuert einen Klötzchencharakter durch Minecraft Dungeons und wie euch der Name des Spiels verrät, müsst ihr euch in diversen Katakomben und Levels gegen etliche Monster wehren. Dabei sammelt ihr auch viele Gegenstände und Crafting-Materialien ein. Das alles könnt ihr wohl alleine machen, aber auch im Multiplayer, sowohl lokal als auch online. Das Spiel wird im Frühjahr 2020 für PC, PS4, Xbox One und Switch erscheinen.

Minecraft
  • Skin-, Textur- und Mashup-Pakete! Wir haben Biome-Siedler, Großstadtbewohner, Dorfbewohner und vieles mehr!
  • ADD-ONS! Erfahre mehr unter minecraft.net/addons, wo du einige Beispiele kostenlos ausprobieren oder lernen kannst, deine eigenen zu erstellen.
  • Realms! Spiele mit bis zu zehn Freunden plattformübergreifend in Welten, die jederzeit und überall existieren. Probiere eine 30-Tage-In-App-Testversion aus und erfahre mehr unter http://minecraft.net/realms.
  • Unterstützung für Xbox Live, einschließlich Erfolge
  • Plattformübergreifendes Spielen zwischen der Pocket Edition und Windows 10 für bis zu fünf Spieler.

Quelle: Xbox E3 2019 Media Briefing

Maarten Cherek
Geschrieben von
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.