Der Monatsrückblick März 2019

Neuer Monat, neue Games. Was gibt es Neues im Bereich unseres liebsten Hobbys? Wir haben hier wieder für euch einige Highlights des vergangenen Monats zusammengetragen. Viel Spaß beim Lesen.

 

Ruffy oder Luffy?

Dieser Frage haben wir uns in der Redaktion angenommen und diskutiert. Aber wir kamen nicht so wirklich auf einen gemeinsamen Nenner. Ist wohl genauso eine Frage wie Ketchup oder Mayo. Doch warum das Ganze? Na, weil Ruffy (oder Luffy) gleich zwei Auftritte im März hat. Den Anfang machte Maarten mit seinem Test zu dem Anime-Crossover-Prügler Jump Force. Und was es mit The Last Airbender und Warframe auf sich hat, kann euch am besten Marco erklären. Er hat sich übrigens auch ausgiebig mit Anthem beschäftigt und einen interessanten Artikel dazu geschrieben. Und wer wühlt nicht gerne im Dreck und rast über Schotterpisten? Für die Rallyeenthusiasten unter euch hat sich Kevin auf den Weg gemacht und die Rallyestrecken in Dirt 2.0 unsicher gemacht. Und da Exo-Suits spätestens seit Iron Man voll cool sind, gibt es sie mittlerweile in jeder erdenklicher Form und Farbe. Zumindest digital. Das Indie-Spiel Valley bietet eine etwas alternative Version eines Exo-Suits. Auch für Fans des Asia-Marktes haben wir diesen Monat wieder einiges zu bieten gehabt. Neben NieR: Automata Game of the YoRHa Edition, The Calligula Effect Overdose und Devil May Cry V haben wir auch einen Test zu Ruffys (oder Luffys) zweitem Auftritt im März. In One Piece: World Seeker schlüpfen wir unter den Strohhut des charismatischen Anime-Piraten und prügeln uns durch die Welt. Ahoi.

 

Von Washington bis nach Pandora

Natürlich hat auch der März seine Highlights in Sachen Gaming zu bieten. Eines dieser Highlights war natürlich The Division 2. Vor etwas mehr als einem Jahr offiziell angekündigt und nun ja, nicht ganz grundlos kritisch betrachtet, ist es seit dem 15. März verfügbar und hat bisher in der Tat schon für die ein oder andere positive Überraschung gesorgt. Sieben Monate nach dem Ausbruch der Dollar-Grippe spielt die Story nicht mehr im verschneiten New York City, sondern im sonnigen Washington. Aber was The Division 2 überhaupt taugt, erfahrt ihr in Kürze auf NAT-Games. Von Washington aus wagen wir einen Sprung durch Raum, Zeit und Dimensionen auf den Wüstenplaneten Pandora. Dort spielt, wie vielen von euch bekannt sein dürfte, die Story von Borderlands. Der dritte Teil wurde mit einem abgefahrenen Trailer gefeiert und die Leute waren voll aus dem Häuschen! Das Releasedatum steht mittlerweile auch schon fest! Ab den 13. September diesen Jahres dürfen sich die Kammer-Jäger unter euch wieder auf nach Pandora machen. Natürlich wurde auf der PAX East 2019 nicht nur Borderlands 3 gezeigt. Auch das ein oder andere interessante Indie-Game wurde vorgestellt. So entführt einen das Spiel Pathologic 2, aus dem Hause Ice-Pick-Lodge, in eine apokalyptische Welt, in der eine unheilvolle Seuche wütet. Die übrigen Überlebenden beherbergen so manch düsteres Geheimnis.

 

Der Rest vom Fest

Fast hätten wir mal einen Monat ganz ohne Battle Royale-Neuigkeiten auszukommen. Doch Dank Battlefield V sind wir auch diesen Monat nicht verschont geblieben. Nein, Spaß beiseite. Der Battle Royale Spielmodus erfreut sich nicht ohne Grund einer solchen Beliebtheit. Mit Firestorm ist der populäre Spielmodus nun endlich auch in Battlefield V angekommen. Und dort hat er auch schon gleich seinen Platz in den Herzen der Fans ergattern können. Zwar sind noch ein paar kleinere Bugs am Start, aber im Großen und Ganzen macht er seine Sache gut. Mindestens genauso beliebt wie Battle Royale-Spiele ist der Remake- und Retro-Hype. Jüngere Spieler entdecken die Videospielwelt ihrer Vorfahren und ältere Semester versetzen sich in ihre Jugend zurück. Es ist einfach wunderbar. Auch wenn es mittlerweile ein wenig zu viel des Guten ist. Aber das muss jeder für sich selbst wissen. So haben Fans von Goofy, Mickey, Sora und Co. wieder die Möglichkeit, ihre gemeinsamen Abenteuer erneut zu erleben. Nein ich rede jetzt nicht von Kingdom Hearts 3, sondern von Kingdom Hearts: The Story so Far. Diese Spielesammlung enthält, bis natürlich auf den dritten Teil, die komplette Saga. Und das in HD. Das ist vor allem für diejenigen schön, die sich das komplette Erlebnis in chronologischer Reihenfolge reinziehen wollen. Ob es jetzt Sinn macht, die Vorgänger NACH Kingdom Hearts 3 neu zu veröffentlichen, oder ob es besser anders herum gewesen wäre, ist wohl ein sehr streitbares Thema.

Ob Traktor, Helikopter oder einfach nur Zu Fuß. In Battlefield V Firestorm lauern hinter jeder Ecke gefahren… oder auch nicht.

 

April, April…

…der macht was er will. Und steht dieses Jahr ganz im Zeichen des Retro-Rollenspiel-Remake-Wahnsinn! Final Fantasy X, X-2 und 12 erhalten gleich mal einen HD-Auftritt auf Xbox One und der Nintendo Switch. Wer mit JRPGs nicht so viel anfangen kann, der freut sich über den Rollenspiel-Underdog Dragon’s Dogma: Dark Arisen für die Switch. Auch das ein oder andere Indie-Spiel erhält eine Portierung oder eine Fortsetzung. So gibt es mit Super Meat Boy Forever und Shovel Knight: Shodown neues, bockschweres Futter für 2D-Jump n‘ Run-Sadisten. Wer noch nicht genug von Zombies und Anarchie bekommen kann, kann sich über Days Gone freuen. Und für die Freunde gepflegter (und blutiger) Schlägereien erblickt endlich auch Mortal Kombat 11 das Licht dieser Erde. Ich gebe zu, das wirkt ein wenig überschaubar, aber langweilig wird es wohl trotzdem nicht werden. Außerdem wird das Wetter ja auch wieder besser und schreit förmlich nach gemütlichen Grillabenden mit Freunden und Familie. Bis dahin, viel Spaß beim zocken.

 

Mortal Kombat 11 - [PlayStation 4]
  • Mortal Kombat ist zurück - besser als je zuvor beschreitet die legendäre Kampfspiel Serie mit Mortal Kombat 11 die Stufe der Evolution
  • Kämpfer lassen sich auf revolutionäre Art und Weise individualisieren und spiegeln so die Vorlieben der Spieler wieder
  • Benutzerdefiniertes Charaktervariationssystem: Bietet beinahe unendlich viele Anpassungsmöglichkeiten, geben Ihnen die totale Kontrolle über die Kämpfer und präsentiert eine noch nie dagewesene personalisierte Erfahrung
  • Story-Modus: Setzen Sie die seit 25 Jahren bestehende epische Saga der kinoreifen Story fort
  • Klassische Kämpfer: Spielen Sie mit Charakteren wie Geras - einem mächtigen, treuen Diener von Kronika, der die Zeit manipulieren kann, und vielen anderen

 

Tobias Panten
Geschrieben von
freut sich wie ein Schnitzel auf Wacken !!!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.