The Sinking City – Releasetermin verschoben

Ursprünglich sollte das Horror-Adventure The Sinking City am 21. März 2019 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Wie Publisher Bigben und Entwickler Frogwares nun bekannt gaben, kann dieser Termin nicht eingehalten werden. Grund dafür seien diverse AAA-Titel, die rund um den 21. März 2019 erscheinen. So würde The Sinking City wohl von den meisten Käufern nicht die Zeit bekommen, die es verdient hätte.

Release erst im Sommer

Somit fiel die Wahl eines neuen Erscheinungsdatums auf den 28. Juni 2019. So stehen keine AAA-Titel wie Devil May Cry oder Sekiro: Shadows Die Twice im Weg und der Titel sollte die Aufmerksamkeit erhalten, die ihm gebührt.

The Sinking City ist ein in den 1920er Jahren angesiedeltes Action- und Ermittlungs-Abenteuer, das von H.P. Lovecraft inspiriert ist. Die Spieler übernehmen die Rolle von Charles, einem Privatdetektiv. Er ist gerade in Oakmont, Massachusetts, angekommen, um herauszufinden, was die Stadt und den Verstand ihrer Bewohner in Besitz genommen hat.

Quelle: Bigben, Frogwares (via Pressemitteilung)

Jasmin Paskuda
Geschrieben von
schwärmt heimlich für ein Leben als Strohhutpiratin!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.