CS:GO – Die New Legends Stage der Intel Extrem Masters ist gestartet

Die letzten Matches der New Challengers Stage wurden am Sonntag gespielt und alle Favoriten konnten ihrer Rolle gerecht werden. Namentlich haben sich unter anderem Renegades, AVANGAR aus Kasachstan, ENCE eSports, die Schweden vom Team Ninjas in Pyjamas und 4 andere Teams für die nächste Runde qualifiziert. Diese ist am heutigen Mittwoch um 13:00 mit dem Namen New Legends Stage gestartet.

Start der New Legends Stage der Intel Extrem Masters

Heute geht es weiter mit den nächsten Spielen und endlich auch mit der ersten deutschen Beteiligung. Berlin International Gaming, kurz BIG, greift ins Turnier ein und versucht sich eine gute Ausgangslage für die erste Runde zu Erkämpfen. Weiterhin spielen 7 Teams aus den verschiedensten Orten dieser Welt um das Erreichen der Playoff Phase. Dazu gehört zum Beispiel die aktuell beste Mannschaft der Welt aus Dänemark, Astralis. Außerdem die Ukrainer von Natus Vincere oder der Faze Clan gespickt mit internationalen Stars. Das letzte Spiel der Legends Stage findet am Sonntag um 19:30 statt. Danach sind von den aktuell 16 Teams noch die Hälfte übrig. Diese 8 Teams treten dann auf der Champions Stage in der K.O. Phase gegeneinander an um den Sieger zu ermitteln.

SteelSeries QcK+ Limited - Gaming-Mauspad - 450mm x 400mm x 3mm - Langlebige Nähte - Stoff - CS:GO Howl
  • Exklusives CS:GO Howl-Design
  • Oberflächentradition: QcK Limited ist das Ergebnis von SteelSeries‘ 15 Jahren Erfahrung im Herstellen von Gaming-Mauspads und der Gipfel in Sachen Oberflächenleistung und Innovation.
  • Langlebige Nähte: Unternähte entlang der Kanten sorgen dafür, dass das Material niemals ausfranst oder sich ablöst.
  • Perfekte Pixelgenauigkeit: Die von unserem Top-Sensorhersteller getesteten Oberflächen mit ihrer hohen Fadenzahl optimieren die Tracking-Genauigkeit für optische und Lasersensoren.
  • Mikrogewebter Stoff: Der mikrogewebte Stoff hat minimale Reibung und eine seidenweiche Textur, auf der die Maus noch besser gleitet.

Quelle: IEM Katowice 2019

Thomas Solzic
Geschrieben von
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.