eSport – Disskusion um Anerkennung als Sport

Moderne Trends haben es häufig nicht leicht. Egal ob Paintball oder eSport. Viele Vorstände und Vorsitzende stellen sich bei dem Thema quer. Sei es aus altmodischen Perspektiven oder einfach der Abscheu, sich mit dem Thema auseinander zu setzen.

eSport wird noch nicht als Sport anerkannt

Alfons Hörmann, seines Zeichens Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (kurz: DOSB) hat wiederholt die Anerkennung von eSports als Sportart abgelehnt. Laut Hörman exestiere eSport in dieser Form nicht. Offensichtlich stehen dann wohl der Teamgedanke, Sportsgeist und Fair Play bei solchen Leuten nicht an erster Stelle, wenn sie von Sport sprechen. Für den Fall, dass eSports als Sportart angesehen werden würde, könnte es sogar als olympische Disziplin aufgeführt werden, was in anderen Ländern dieser Welt eher auf offene Ohren trifft. Aber mit dem Fortschreiten der Technik tun sich so manche “alte Hasen” nun mal recht schwer. Das beste Beispiel dafür ist wohl die deutschlandweite Funknetzabdeckung oder die Bandbreite des hauseigenen Internetanschlusses. Diese sind gefühlt in allen anderen EU-Ländern um ein vielfaches besser ausgebaut.

FUNKO POP! 10641 Pop Vinyl, Mehrfarbig
  • Mystery Mini Blind Box League of Legends PDQ (CDU 12)

Quelle: Focus

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.