Cyberpunk 2077 – Später Start der Entwicklung

Erstmals wurden bereits Anfang 2012 über das neue Projekt der The Wicther-Entwickler geredet, die Entwicklung des Projekts scheint aber erst weiterhaus später gestartet zu haben.

Wann wird Cyberpunk 2077 endlich fertig?

Laut aktuellen Aussagen seitens Entwickler CD Projekt RED befand sich das Rollenspiel erst weitaus später in einem fortlaufendem Entwicklungsprozess. So konzentrierte man sich bis 2014 lediglich auf die Erweiterung The Witcher 3: Hearts of Stone. Erst danach fokussierte sich das gesamte Team auf das ambitionierte Projekt Cyberpunk 2077. Die Entwicklung ist also erst recht spät gestartet, selbst wenn das Rollenspiel offiziell schon 2013 der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Wann Cyberpunk 2077 erscheint, lässt sich nur schwer einschätzen. Wir halten euch bezüglich Informationen natürlich auf dem Laufenden.

Angebot
Cyberpunk 2077 | Xbox One - Download Code
  • Sie können Ihren Cyberpunk: 2077 Produkt Key erst am 10. Dezember 2020 um 01:00 Uhr (Ortszeit) aktivieren
  • Cyberpunk 2077 ist ein Open-World-Action-Adventure, das in Night City spielt – einer Megalopolis, deren Bewohner von Macht, Glamour und Körpermodifikationen besessen sind. Du schlüpfst in die Rolle von V, einem gesetzlosen Söldner auf der Suche nach einem einzigartigen Implantat – dem Schlüssel zur Unsterblichkeit. Cyberware, Skillset und Spielstil deines Charakters können dabei nach Belieben angepasst werden. Entdecke eine riesige Stadt, in der deine Entscheidungen alles verändern werden.
  • SPIELE ALS GESETZLOSER SÖLDNER: Steige als Cyberpunk, einem Großstadt-Söldner ausgestattet mit kybernetischen Verbesserungen, in den Straßen von Night City zur Legende auf.
  • LEBE IN DER STADT DER ZUKUNFT: Betritt die riesige offene Welt von Night City, einem Ort, der in Sachen Grafik, Komplexität und Spieltiefe neue Standards setzt.
  • KLAUE DAS IMPLANTAT, DAS EWIGES LEBEN VERSPRICHT: Übernimm den riskantesten Job deines Lebens und begib dich auf die Jagd nach dem Schlüssel zur Unsterblichkeit.

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: IGN

Share This Post
Geschrieben von Jennifer Engelhardt
Mein Pokédex ist cooler als dein iPhone.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.