Super Smash Bros. Ultimate – Day-One-Patch bestätigt

Auch das in der nächsten Woche erscheinende Super Smash Bros. Ultimate wird nicht um einen Day-One-Patch herumkommen. Dieser wird allerdings lediglich Käufer der Retail-Version betreffen.

Zusätzlicher Download für Retailversion

Käufer der physischen Version von Super Smash Bros. Ultimate müssen zum Release des Nintendo-Prüglers einen Day-One-Patch installieren. Wie Chef-Entwickler Masahiro Sakurai unlängst bestätigte, soll das Update insbesondere Probleme mit den Video-Wiederholungen beheben. Die digitale Version von Ultimate wird unterdessen bereits mit dem Patch ausgeliefert.

Spieler, die die digitale Version erworben haben, brauchen sich keine Sorgen zu machen, aber Spieler der physischen Version sollten diesen Day One-Patch vor dem Spielen installieren. Das wird auch verhindern, dass die Wiederholungen Probleme machen. Wenn ihr eure Wiederholungen als Videos speichert, könnt ihr sie für immer behalten. Beachtet aber, dass sie eine jede Menge Platz einnehmen.

Super Smash Bros. Ultimate erscheint am 7. Dezember exklusiv für Nintendo Switch.

Super Smash Bros. Ultimate - [Nintendo Switch]
  • Nintendo Super Smash Bros. Ultimate Switch USK: 12
  • Inhalt: 1 Stück
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: IGN

Share This Post
Geschrieben von Yvonne Engelhardt
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.