Nintendo – Creators Program wird eingestampft

Vor etwa vier Jahren startete Nintendo das Creators Program um so die Nutzung ihres Game Contents einzuschränken. Jetzt können Youtuber und Streamer aufatmen.

Nintendo schließt Creators Program

Das ungeliebte Creators Program war für lange Zeit die einzige Möglichkeit, Game Content von Big N’s Titeln nutzen zu können ohne dabei alle Einnahmen durch Youtube etc. zu verlieren. Jetzt soll damit aber plötzlich Schluss sein. Ende Dezember soll das Programm beendet werden und eine neue Reihe von Guidelines soll dessen Platz einnehmen. Schaut man sich die neuen Bedingungen an, sind diese eine echte Verbesserung. Die Kurzfassung ist, dass ihr dann Videos mit entsprechendem Content veröffentlichen und monetarisieren dürft. Bedingung ist das ihr keine vollständigen Trailer oder sonstiges Material erneut hochladet und euren eigenen Kommentar hinzufügt. Zudem sind nur Videos zu offiziell veröffentlichten Spielen erlaubt. Insgesamt also eine deutliche Verbesserung für Content Creators.

Nintendo Switch Pokémon: Let’s Go, Pikachu! Bundle
  • Nintendo Switch Pikachu & Evoli Edition Pokémon: Let's Go, Pikachu! auf der Konsole vorinstalliert
  • inkl. Pokeball Plus
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: vg247

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.