Assassin’s Creed Odyssey – Bayek aus Origins tritt dem Spiel bei

Fans von Assassin’s Creed Odyssey dürfen sich derzeit über bekannte Gesichter im aktuellen Ableger der Action-Adventure-Reihe freuen. Nachdem zuletzt Evie Fry aus Assassin’s Creed Syndicate eurem Söldner-Trupp beigetreten ist, scheint nun eine weitere prominente Person euch ab sofort im Spiel zur Verfügung zu stehen. Dabei handelt es sich um niemand geringerem als Bayek von Siwa aus dem vergangenen Ableger Assassin’s Creed Origins.

So könnt ihr mit Bayek spielen

Um Bayek von Siwa eurem Spiel hinzuzufügen, müsst ihr die Ubisoft Club App nutzen. Für knapp 40 Ingame-Punkte ist der Held aus dem letzten Jahr mittlerweile zu erwerben. Habt ihr euch Bayek gesichert, ist es möglich den Charakter in euer Spiel zu transferieren. So kann der Protagonist aus dem vergangenen Jahr ab sofort auf eurem Schiff aushelfen als auch euch in Kämpfen zur Seite stehen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Assassin's Creed Odyssey - Standard Edition - [PlayStation 4]
  • Wählen Sie erstmals zwischen zwei Charakteren: Alexios oder Kassandra?
  • Epische Abenteuer in einer Welt, in der jede Entscheidung zählt
  • 30 Stunden an Dialogen mit unterschiedlichen Enden
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: comicbook.com

Share This Post
Avatar-Foto
Geschrieben von Jennifer Engelhardt
Mein Pokédex ist cooler als dein iPhone.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!