Angeschaut: Sable (gamescom 2018)

Auch die ID@Xbox-Reihe wurde auf der gamescom 2018 fortgesetzt und uns Journalisten genauer vorgestellt. In diesem Jahr war der erst frisch auf der E3 2018 vorgestellte Titel Sable an der Reihe. Wir haben uns das Indie-Abenteuer zusammen mit den Entwicklern genauer angesehen und sagen euch in unserem Fazitvideo, wie uns das Spiel gefallen hat.

 

Unser Preview zu Sable

https://youtu.be/il9-hRsn89g

 

[testimonial_slider arrows=”false”][testimonial image_url=”58913″ image_width=”180″ image_height=”180″ name=”Tobias Liesenhoff, Chefredakteur”]

“Sable sieht interessant aus, bietet einen sehr außergewöhnlichen Look und versucht in die Fußstapfen mehrerer großer Titel zu treten. Verbindet man diese Zutaten mit einem Hauch Indie-Wahnsinn, wird man das Gefühl nicht los, dass die Entwickler nicht ganz so recht wissen, in welche Richtung sie mit Sable überhaupt wollen. Wir behalten den Titel im Auge, schließlich erscheint er erst Ende 2019.”

[/testimonial][/testimonial_slider]

Share This Post
Geschrieben von Tobias Liesenhoff
Chefredakteur für Games, Movies, Hardware seit Juni 2013.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.