Atari VCS – Ab sofort via Indiegogo erhältlich

Ataris neue Konsole, das Atari VCS ist nun erhältlich und kann auf Indiegogo vorbestellt werden, dazu besucht ihr die offizielle Indiegogo Seite des VCS. Atari Inc. gelang es ihr Projekt mit $700,000 zu finanzieren.

Zwei Versionen

Zwei Versionen, die im Laufe des Jahres vorgestellt worden sind, lassen sich erwerben. Der Atari VCS Day One Collector’s Edition bietet den Flair des Klassikers, dem Atari 2600. Dieser glänzt mit der ikonischen Holzverkleidung wie 1982. Allerdings ist diese Version exklusiv nur auf Indiegogo für eine limitierte Zeit erhältlich. Der Preis beträgt $299 USD. Die normale Version wird $199 USD kosten. Diese orientiert sich an späteren Atari Konsolen wie dem Atari 7800 oder Atari Jr. Der Atari VCS Onyx ist wie auch die Day One Collector’s Edition mit einem klassischen Joystick oder einem modernen Controller ausgestattet. Ebenso sind 100 Atari Klassiker vorinstalliert.

Sandbox Platform

Atari selbst spricht von einer Sandbox Platform. Das OS der Atari VS besteht aus Linux. Nutzer können ihr System anpassen und eigene Titel dem System hinzufügen. Unterstützen wird die Konsole 4k Auflösung, Cloud-Speicher, dual-band WiFi und USB 3.0. Auf der offiziellen Seite findet ihr noch weitere Informationen.

Hier seht ihr einen kurzen Ankündigungstrailer.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Destructoid

Share This Post
Avatar photo
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!