Outlast – Nintendo Switch wird mit beiden Teilen des Horror-Titels bedacht

Das Entwicklerstudio Red Barrels hat bereits gestern seinen Survival-Horror-Titel Outlast für die Nintendo Switch im eShop veröffentlicht. Das Spiel kann als Bundle of Terror heruntergeladen werden, welches neben dem Hauptspiel auch die DLC-Erweiterung Whistleblower enthält. Das Spiel ist zu einem Preis von 24,99 € erhältlich. Allerdings ist im Gegensatz zur Outlast Trinity Edition, die im April vergangenen Jahres für PlayStation 4 und Xbox One erschien, nicht der Nachfolger Outlast 2 enthalten.

Auch der Nachfolger wird für die Switch erscheinen

Doch um dem Frust der Spieler entgegen zu wirken, kündigten die Entwickler von Red Barrels heute an, dass der Nachfolger Outlast 2 auch noch in diesem Monat für die Nintendo Switch erscheinen wird. Das Spiel soll im eShop ab dem 27. März 2018 für 29,99 € erhältlich sein.

Outlast 2 macht dich mit Sullivan Knoth und seinen Anhängern bekannt. Er hat unsere sündhafte Welt hinter sich gelassen und tief in der Wildnis und fernab von jeglicher Zivilisation die Stadt Tempel Gate gegründet. Knoth und seine Gemeinde bereiten sich auf die Widrigkeiten des Endes der Zeiten vor und du bist mittendrin. Du bist Blake Langermann, ein Kameramann und arbeitest mit deiner Frau Lynn zusammen. Ihr seid Enthüllungsjournalisten und dazu bereit, Risiken auf euch zu nehmen und nicht locker zu lassen, um Geschichten aufzudecken, an die sich sonst niemand herantraut. Ihr seid auf der Spur einer Reihe von Hinweisen, die mit dem scheinbar unmöglichen Mord an einer schwangeren Frau ihren Anfang nahm, die als Jane Doe bekannt war. Die Ermittlungen haben euch meilenweit in die Wüste Arizonas geführt, in eine Dunkelheit, die so schwarz ist, das kein Licht sie erhellen kann und so voller tiefgründiger Korruption, dass es vielleicht das Vernünftigste wäre, einfach verrückt zu werden.

 

Quelle: Nintendo eShop

Share This Post
Avatar-Foto
Geschrieben von Jasmin Beverungen
schwärmt heimlich für ein Leben als Strohhutpiratin!
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!