Death Stranding – Troy Baker und Emily O’Brien treten dem Cast bei

Der Cast von Hideo Kojima’s neuestem Projekt Death Stranding konnte sich bereits seit seiner Ankündigung sehen lassen. Norman Reedus, bekannt aus The Walking Dead und Mats Mikkelsen, bekannt aus Hannibal, waren da die größten Namen. Nun gibt es jedoch eine Bestätigung von weiteren Schauspielern und einer von ihnen ist eine Größe in der Videospielsynchronisationsszene.

Ein Synchronveteran

Bekannt wurde die Nachricht der beiden Neuzugänge im Death Stranding-Cast durch ein Instagrambild der Schauspielerin Emily O’Brien. Sie ist nicht unerfahren, wenn es um das Synchronisieren von Videospielen geht, so wirkte sie u.a. an Batman: The Enemy Within und World of Final Fantasy  mit und vertont den Champion Camille in League of Legends. Troy Baker ist ein noch größerer Veteran, er hat bereits in vielen Animeserien und Videospielen Charakteren seine Stimmen verliehen. Am bekanntesten sind wohl seine Rollen als Booker DeWitt in Bioshock Infinite und Joel aus The Last of Us.

Quelle: allgamesdelta

Share This Post
Avatar-Foto
Geschrieben von Maarten Cherek
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!