For Honor – Start der fünften Season angekündigt

Im Februar feiert Ubisofts Mittelalterprügler For Hinor einjähriges bestehen. Pünktlich zu diesem Jubiläum startet mit “Age of Wolves” auch die mittlerweile fünfte Online Saison des Spiels. Dabei gibt es wie in den vergangenen Saisons auch hier zahlreiche Neuerungen und Änderungen. Größte und Wichtigste Änderung wird der Umstieg auf dezidierte Server sein, hiermit dürften die Kämpfe nun deutlich stabiler als gewohnt laufen. Der Umstieg ist auch ein Grund warum sich Age of Wolves hinausgezögert hat, da Ubisoft einen Großteil der Architektur des Spiels anpassen musste. Desweiteren wurde das Charakterbalancing weiter angepasst. So wurden einige zu starke Charaktere schwächer gemacht, während Kensei, Berserker, Conquerer, Highlander und Nobushi etwas stärker gemacht worden sind. Durch die umfangreichen Anpassungen der bekannten Charaktere, verzichtete Ubisoft darauf neue Kämpfer ins Spiel  einzufügen. Doch das war es noch nicht mit den kommenden Neuerungen. Denn mit der neuen Saison werden insgesamt drei Trainigsmodi eingefügt, mit dem sich die Spieler auch offline verbessern können. Um einen schnelleren Spielfortschritt zu erhalten, kann man künftig seine zerlegte Ausrüstung gegen XP-Booster eintauschen. Zudem kann man Gegenstände mit dem neuen Gear Refinement aufwerten.

For Honor – Season V Trailer

Age of Wolves und der start der fünften Saison erscheint für Playstation 4, Xbox One, und PC am 15. Februar 2018.

Quelle: YouTube (Ubisoft)

 

 

Share This Post
Geschrieben von Kevin Kreisel
Freier Redakteur von NAT-Games.de
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!