Paragon – Epic zieht den Stecker

Erst vor kurzem kündigte Epic an, dass man die Ressourcen des Teams verstärkt auf Fortnite konzentrieren will. Jetzt hat der Entwickler das Ende von Paragon angekündigt.

Paragon wird nach zwei Jahren stillgelegt

In einem Post auf der offiziellen Website, kündigte das Paragon Team die Entscheidung an. Am 26. April werden die Server offline gehen und das Spiel wird dann Geschichte sein. Die Entwickler äußern ihr bedauern und entschuldigen sich bei der Community. Als Ausgleich bieten sie jedoch  allen Spielern eine volle Erstattung, aller Käufe auf allen Plattformen an. Diese Erstattung soll direkt über den jeweiligen Epic Account der Nutzer laufen. Weitere Informationen findet ihr im ursprünglichen Post.

Quelle: Epic Games

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.