Rollercoaster Tycoon – Crowdfunding-Kampagne für Switch-Version gestartet

Aufbaufans lieben die Rollercoaster Tycoon-Reihe, in der man einen eigenen Freizeitpark aufbauen und verwalten kann. Nachdem die Reihe bislang exklusiv für den PC und mobilen Geräten erschienen ist, könnte nun erstmals eine Konsolenversion anstehen. Und ausgerechnet die Nintendo Switch soll die perfekte Plattform dafür bieten. Aus diesem Grund startete Entwickler Atari Game Partners nun eine Crowdfunding-Kampagne.

Baut Achterbahnen auf der Switch

Auf der Crowdfunding-Seite startengine könnt ihr dazu beitragen, dass das Projekt Rollercoaster Tycoon für die Nintendo Switch Wirklichkeit wird. Atari Game Partners, eine Tochergesellschaft von Atari selbst, präsentiert auf der Seite bereits fertige Konzepte, wie das Aufbauspiel auf der Switch aussehen könnte. Das gesetzte Ziel sind 1 Mio. $, derzeit sind ca. 18.500 $ erreicht.

Quelle: startengine

Share This Post
Geschrieben von Maarten Cherek
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!