Metro: Exodus – Neue Spielszenen im Zuge der The Game Awards

Au der diesjährigen E3 wurde mit Metro: Exodus ein weiterer Teil der beliebten Ego-Shooter Reihe angekündigt. Doch seitdem ist es recht ruhig um den kommenden Hit geworden. Das könnte sich in wenigen Tagen ändern. Denn im Zuge der The Game Awards, die morgen in Los Angeles stattfindet, soll es neue Infos zum Spiel geben. Dies kündigte Veranstalter und Moderator Geoff Keighley via Twitter an. Im Spiel übernimmt man erneut die Rolle von Artyom, der dieses mal die klautrophobische Unterwelt verlassen muss und nun das postapokalyptische Russland in großen freien Levels erkunden kann. Als Basis dient dieses Mal eine umgebaute Dampflock.

The Game Awards 2017 findet diesen Donnerstag Abend in Los Angeles statt. Bei uns ist es jedoch um diese Uhrzeit bereits Freitag 2:30 Uhr. Wer die Show anschauen möchte, kann diese über Youtube und Twitch Livestreams verfolgen.

Quelle: Twitter (Geoff Keighley)

Share This Post
Geschrieben von Kevin Kreisel
Freier Redakteur von NAT-Games.de
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.