Electronic Arts – Visceral Games geschlossen

Das Studio Visceral Games, welches 1998 von Electronic Arts ins Leben gerufen wurde, ist jetzt von selbigen Publisher geschlossen wurden. Durch die Schließung von Visceral Games wurde auch die Arbeit an einem weiteren Videospiel im Star Wars Universum auf unbestimmte Zeit verschoben.

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Laut einem Statement von Patrick Soderlund, seines Zeichens Vize Präsident von Electronic Arts, sei es Aufgrund der Entwicklung des Star Wars Titels dazu gekommen. Während der Entwicklungsphase hätten neue Erkenntnisse dazu geführt, dass das Spiel so nicht weiter entwickelt werden könne. Um eine breitere Masse an Spielern für sich zu gewinnen, müsse das grundlegende Konzept überarbeitet werden. Aus diesem Grund wurde das Projekt erstmal gestoppt und in die Obhut der EA Worldwide Studios gegeben. Dort könne man auch auf weitreichendere Ressourcen zurückgreifen. Ob und wann das Spiel fertig gestellt wird, steht derzeit noch in den Sternen.

 

Quelle: Electronic Arts

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.