Dragon Ball FighterZ – Neuer, originaler Charakter sowie Tenshinhan und Yamchu spielbar

Derzeit läuft eine Closed Beta von Dragon Ball FighterZ, in der man allerdings nur Arenakämpfe bestreiten kann. Der Storymodus, der im Spiel vorhanden sein wird, ist aus Spoilergründen leider nicht anspielbar. Wie bereits in unserem Angespielt von der gamescom berichtet, wird es im Storymodus hauptsächlich um den Androiden C16 gehen, welcher in der Hauptserie ja eher eine Nebenrolle inne hatte. Nun ist ein weiterer Charakter vorgestellt worden, der einzig für die Geschichte von Dragon Ball FighterZ entwickelt wurde.

NOCH ein Cyborg

Bei der neuen Figur handelt es sich um C21, einen weiteren Androiden. Sie ist eine geheimnisvolle Wissenschaftlerin, deren Intellekt sogar den von Dr. Gero übertreffen soll und der hat die Cyborgs immerhin erschaffen. Sie wird an der Seite von C16 in einer “Was wäre, wenn”-Geschichte vorkommen. Extra für die Story wurde sie von Dragon Ball-Schöpfer Akira Toriyama erdacht. Doch sie ist nicht die einzige Neuigkeit zu Dragon Ball FighterZ. Tenshinhan und Yamchu werden dem Prügler als spielbare Kämpfer beitreten. Yamchu setzt seinen berüchtigten Kugelblitztorpedo ein, während Tenshinhan zu seiner Neo-Kiku-Kanone greift. Auch Chao-Zu wird im Spiel vorkommen, allerdings nur als Assistent-Charakter. Dragon Ball FighterZ wird im Februar 2018 für die PS4, die Xbox One und den PC erscheinen.

Quelle: siliconera

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.