NES Classic Mini – Nachproduktion geplant

Als kleines Liebhaberprojekt sollte die NES Classic Mini in moderater Stückzahl auf den Markt kommen und Fans von Retrospielen wieder an die alten Zeiten erinnern. Doch es kam alles ein wenig anders. Nintendo hatte nicht damit gerechnet, das die kleine, graue Retrobox so gut ankommen würde. Es entstand ein regelrechter Hype und so kam es, dass am 10. November 2016, dem Releasedatum der Konsole, nur noch mit Glück eine ergattert werden konnte.

Back to the Roots

Wer ab diesem Datum eine NES Classic Mini sein eigen nennen wollte, der musste entweder richtig viel Glück im Einzelhandel haben, oder bereitwillig übertrieben Hohe Preise auf diversen Drittanbieterseiten im Internet zahlen. Da Nintendo jedoch komplett mit den Vorbereitungen für den Release des eigentlichen Kassenschlagers, der Nintendo Switch ausgelastet war, musste die Produktion der NES Classic Mini eingestellt werden. Doch mittlerweile ist es wieder etwas ruhiger im Hause Nintendos geworden und so entschied man sich kurzerhand, die Produktion der Nintendo Classic Mini wieder auf zu nehmen. Ein genauer Termin für die Verfügbarkeit ist noch nicht bekannt. Die Produktion startet 2018.

Nintendo

 

Quelle nintendo (via Twitter)

Share This Post
Geschrieben von Tobias Panten
Redakteur im Bereich: Games Ist jetzt leider erstmal Offline...
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.