Pokémon GO – Die Legendären Pokémon Raikou, Entei und Suicune sind da

Niantic und The Pokémon Company International haben heute enthüllt, dass das Legendäre Trio aus der Johto Region Raikou, Entei und Suicune bald weltweit in Pokémon GO erscheinen wird. Trainer werden demnächst die Möglichkeit haben, die drei Legendären Pokémon in Raid-Kämpfen anzutreffen, gegen sie zu kämpfen und sogar zu fangen. Neben der Ankunft von Raikou, Entei und Suicune in Pokémon GO werden in ausgewählten Regionen Feldtests der neuen EX-Raid-Kämpfe durchgeführt, bevor sie Trainern auf der ganzen Welt zugänglich gemacht werden.

Raikou, Entei und Suicune erhalten Einzug in Pokémon Go

 

Vom 31. August bis zum 30. September:

  • wird Raikou, ein Legendäres Elektro-Pokémon, in Amerika anzutreffen sein.
  • wird Entei, ein Legendäres Feuer-Pokémon, in Europa und Afrika anzutreffen sein.
  • wird Suicune, ein Legendäres Wasser-Pokémon, im Asien-Pazifikraum anzutreffen sein.

 

Am 30. September werden alle drei Pokémon bis zum 31. Oktober in andere Regionen wechseln, in denen sich Trainer gemeinsam mit ihren Freunden und weiteren Trainern ihnen stellen können. Zum Abschluss wird das Legendäre Trio ab dem 31. Oktober in der jeweils letzten Region Halt machen. Genau wie die Legendären Pokémon Arktos, Lavados, Zapdos und Lugia, können Raikou, Entei und Suicune nur für eine begrenzte Zeit angetroffen werden.

 

Quelle: Niantic via Pressemeldung

 

Share This Post
Geschrieben von Tobias Liesenhoff
Chefredakteur für Games, Movies, Hardware seit Juni 2013.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.