Destiny 2 – Preload für die PC-Beta ist da

Nur noch drei Tage, dann startet am 28. August die Beta für alle Vorbesteller und Spieler mit einem Beta-Key von Destiny 2 auf dem PC. Die Open-Beta startet dann einen Tag später am 29. August. Damit auch wirklich alle zum Start der Beta durchstarten können steht ab heute der Preoload bereit. Den Preload findet ihr über Blizzards Battle.net Client auf der linken Seite, dort dann einfach auf installieren klicken und beim Beta Start losballern. Für Spieler mit einem Beta-Key, dieser muss vorab auf der Bungie im Einlösungsportal aktiviert werden um dort den eigentlichen Early-Access-Code für die PC-Beta zu erhalten.

Destiny erscheint erstmalig für den PC und daher hat Bungie eine Grafik (s.o.) zur Steuerung mit Maus und Tastatur veröffentlicht, um den Spielern den Einstieg ins Spiel reibungslos zu ermöglichen. Natürlich kann man wie bei den meisten Spielen, die Tastenbelegung auch für Destiny 2 nach seinen wünschen anpassen. Desweiteren veröffentlichte Bungie eine Liste mit bereits bekannten PC-Beta Problemen. Wir haben für euch die relevantesten herausgesucht:

  • Unter Umständen kann die Destiny-2-Beta nicht ausgeführt werden, wenn sie in einem Ordner installiert wurde, der lokalisierte Zeichen beinhaltet (wie z.B. Umlaute, griech. Zeichen, Kyrillisch u.ä.). Daher wird empfohlen das Spieler die Beta unter einem Pfad installieren, der diese Zeichen nicht enthält, oder den Standardinstallierungsort übernehmen.
  • MSAA befindet sich aktuell noch in der Entwicklung, daher können Spieler auf Probleme stoßen, wie z.B. Leistungsverschlechterung bei der Nutzung von MSAA.
  • Auch die Multi-GPU-Unterstützung ist noch in der Entwicklung. Auch hier können Spieler auf Probleme stoßen, wie z.B. visuelle Artefakte und Leistungsverschlechterung bei der Nutzung von NVIDIA SLI. AMD. Der Crossfire-Support ist in der Destiny 2-PC-Beta nicht verfügbar.
  • Destiny 2 muss über Blizzards Spieleclient Battle.net gestartet werden, sollten Spieler das Spiel direkt aus der ausführbaren Datei aus öffnen, werden sie unter Umständen eine Fehlermeldung erhalten oder der Destiny-2-Beta-Client wird nicht mehr reagieren.

 

Quelle: Bungie

 

Share This Post
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.