F1 2017 – Rennpilot Lando Norris testet McLaren Boliden im neuen Rennsportsimulator

McLarens Nachwuchsfahrer Lando Norris absolvierte vor einiger Zeit Testfahrten mit einigen der klassischen FORMULA ONE-Fahrzeugen, wie zum Beispiel dem MCL32, welche an der letztjährigen Meisterschaft teilnahmen, in F1 2017. Codemasters veröffentlichte heute ein Video auf Youtube, in dem Norris auf Japans Kurzstrecke unterwegs ist und über das Fahrgefühl bei F1 2017 berichtet. Lando Norris ist erst 17 Jahre alt und macht beim Young Drivers Program von McLaren mit. Am offiziellen FORMULA ONE-Test am Hungaroring in Ungarn schaffte er es, die zweitbeste Rundenzeit einzufahren. Einzig Sebastian Vettel war in der Lage, Norris zu besiegen.

Ich geb’ Gas, ich will Spaß!

„Erstmals hinter dem Lenkrad zu sitzen hat sich fantastisch angefühlt! Nach meiner ersten Testfahrt im diesjährigen Auto in Ungarn kann ich bestätigen, dass sie um Einiges schneller und intensiver zu fahren sind und das auch im neuen Spiel genau so rüber kommt.“ sagt Norris. „Ich bin sicher, dass die Spieler sehr viel Spaß mit dieser neuen Generation von Grand Prix-Autos in F1 2017 haben werden. Außerdem war es ein tolles Erlebnis, mehrere Kapitel der Geschichte von McLaren beim Fahren der Autos von 1988, 1991, ’98 und 2008 zu erleben. Sie alle stehen für den Erfolg meines Teams bei der Weltmeisterschaft. Zum Beispiel ist der Abtrieb des Siegerautos von 2008 extrem und es macht Spaß, sich mit ihm in die Kurven zu schmeißen. Die historischen Autos sind das perfekte Sahnehäubchen für F1 2017.“

F1 2017 enthält nicht nur die offiziellen Teams, Strecken, Fahrer und Autos. Nebst stehen dem Spieler auch zwölf historische Rennboliden von McLaren, Ferrari, Williams, Renault und Red Bull Racing zur Verfügung. Hinzu kommen noch vier neue Kurzstrecken (Britannien, Bahrain, USA und Japan). Das Sahnehäubchen ist natürlich die berüchtigte Strecke von Monaco. Und zwar bei Nacht. Die Erstauflage der Special Edition enthält außerdem noch den 1988 McLaren MP4/4 als DLC. Dieser kann aber auch später im in Game Shop gekauft werden. Das Spiel wird am 25. August 2017 für PC, Playstation 4, und Xbox One veröffentlicht.

 

Quelle: Codemaster via Youtube

Share This Post
Geschrieben von Tobias Panten
Redakteur im Bereich: Games Ist jetzt leider erstmal Offline...
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Thanks for submitting your comment!