Destiny 2 – Bungie gibt Information zum Charaktertransfer

Altgediente Destiny Spieler werden sich im September von all dem schönen Loot verabschieden müssen wenn Destiny 2 anrückt. Aber zumindest unsere Charaktere werden wir behalten dürfen. Nun hat Bungie Details zum Transferprozess preisgegeben und verraten was genau passieren wird.

Was könnt ihr zu Destiny 2 mitbringen?

Wie Bungie mitteilte, startete mit dem 1. August ein automatischer Prozess, der eure Charakter (Rasse, Klasse, Geschlecht, Aussehen) sowie einige Fortschrittsdaten zum Sequel importiert hat. Charaktere oder Fortschritte die ihr nach dem 1. August gemacht habt zählen nicht mehr. Gelöschte Charaktere oder solche unter Level 20 werden ebenso nicht berücksichtigt. Habt ihr zudem bestimmte Meilensteine erreicht, werden in D2 einige Embleme auf euch warten.

  • Mindestens einen Moment of Triumph im ersten Jahr erreicht
  • Alle Moments of Triumph im ersten Jahr erreicht
  • Mindestens einen Moment of Triumph im zweiten Jahr erreicht
  • Alle Moments of Triumph im zweiten Jahr erreicht
  • Rang 2 oder höher im Age of Triumph Record Book erreicht
  • Rang 7 oder höher im Age of Triumph Record Book erreicht
  • Grimoire Score von 5000 oder höher erreicht

Quelle: Bungie

 

Share This Post
Geschrieben von Marco Schmandt
Ist unterwegs als Space Ninja in Warframe
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.