Stardew Valley – Das bringt der Multiplayer mit sich

Das Entwicklerstudio Concerned Ape und Publisher Chucklefish, die für die Farming-Simulation Stardew Valley verantwortlich sind, gaben heute auf der offiziellen Seite einige neue Details zum Multiplayer bekannt, der mit dem Update 1.3 implementiert werden soll. Schuld an der Verzögerung sollen technische Probleme gewesen sein. Nach der Installation des Updates wird Robin drei neue Hütten auf eurer Farm bauen, mit denen bis zu drei Freunde Platz auf eurer Farm finden werden.

Dabei sollen eure Mitspieler die gleichen Handlungen ausführen können wie ihr selbst. Sie können auf der Farm arbeiten, Erze abbauen, kämpfen, fischen und sogar NPCs heiraten. Allerdings können gewisse Entscheidungen wie der Schlafenszeit oder dem Beginn und Ende von festivals nur vom Hauptspieler getroffen werden. Jeder Spieler wird dabei sein eigenes Inventar besitzen. Falls einer eurer Freunde gerade nicht im Spiel ist, habt ihr über eine Truhe in der Hütte Zugriff auf sein Inventar.

Einladung via Steam

Laut Chucklefish sind keine eigenen Server zum Spielen notwendig, die Einladung an eure Freunde kann ganz einfach per Steam verschickt werden. Für die Spielversionen, die nicht über Steam laufen, soll es eine ähnlich einfache Methode geben. Ein lokaler Multiplayer, Split-Screen-Modus oder PvP sind aktuell nicht geplant, allerdings soll es in Zukunft möglich sein, andere Spieler zu heiraten.

Eine Beta zum Multiplayer-Modus von Stardew Valley soll Ende 2017 auf Steam starten. Anfang 2018 erscheint dann das Update 1.3, das den Multiplayer mit sich bringt, für den PC. Konsolen-Besitzer werden sich laut Concerned Ape noch eine Weile in Geduld üben und werden erst zu einem späteren Zeitpunkt mit dem Patch 1.3 bedacht.

 

 

Quelle: Chucklefish

 

Share This Post
Geschrieben von Jasmin Beverungen
schwärmt heimlich für ein Leben als Strohhutpiratin!
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Thanks for submitting your comment!