No No Kuni II: Revenant Kingdom – Releasetermin verschoben

Auf das JRPG Ni No Kuni II: Revenant Kingdom warten seit seiner Ankündigung nahezu alle RPG-Fans. Der Vorgänger im Anime-Look war ein riesiger Erfolg und so sollte auch der Nachfolger ein gewaltiges Abenteuer versprechen. Ursprünglich sollte das Spiel am 10. November diesen Jahres erscheinen, doch nun müssen sich Fans noch bis zum nächsten Jahr gedulden.

Ni No Kuni II: Revenant Kingdom erst im Januar 2018

In einem Updatevideo erklärt Akihiro Hino, Präsident und CEO von Level-5, dass Ni No Kuni II: Revenant Kingdom erst am 19. Januar 2018 erscheinen wird.

“Wir haben entschieden, dass mehr Entwicklungszeit erforderlich ist, um die komplette No No Kuni II-Erfahrung an die Fans zu bringen. Ich entschuldige mich zutiefst bei all denjenigen, die sich auf den Release gefreut haben.   Ihnen sei versichtert, dass wir nach einer tiefgründigen und zufriedenstellenden Singleplayer-Erfahrung streben, auf die sich unsere Fans so sehr freuen.”

Mit der letzten Aussage geht Hino zudem auf ein Missverständnis ein, welches in einem E3-Interview aufgetreten ist. Nachdem er eine Frage bezüglich Online-Features falsch verstanden habe, kam das Gerücht auf, Ni No Kuni II biete einen Multiplayer. Dies sei nicht der Fall, so Hino, Ni No Kuni II wird eine reine Singleplayererfahrung. Onlinefeatures wird es dennoch geben, wie z.B. Ankündigungen von Ingame-Events.

Quelle: BANDAI NAMCO Entertainment Europe via Youtube

Share This Post
Geschrieben von Maarten Cherek
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.