Super Bomberman R – Neue Inhalte per Update kostenfrei hinzugefügt

Konami veröffentlicht ab sofort neue Inhalte für Super Bomberman R an, darunter neue Team Battles, Level und Charaktere. Spieler schalten diese neuen Bestandteile frei, indem sie die im Spiel verfügbaren Juwelen sammeln und im Game Shop eintauschen.

 

Super Bomberman R bietet von heute an folgende, ergänzende Inhalte:

  • Team Battles: Spieler stellen ihre eigenen Teams zusammen und begeben sich in Gefechte gegen Mitspieler weltweit. Das Team, welches nach und nach seine Gegner eliminiert und als letztes auf dem Spielfeld steht, gewinnt. Möglich sind 3er- oder 4er-Teams, ebenso wie Matches 1-gegen-4 für die ultimative Herausforderung.

 

Vier neue Level für den Battle Modus:

  • Plain Floor – ein weiter offener Raum in der Mitte dieses Levels sorgt für besonders intensive Gefechte
  • Desert Fort – hier sind strategische Manöver auf sich bewegenden Kacheln spielentscheidend
  • Conveyor Belt– das klassische Förderband aus früheren Serienteilen ist zurück!
  • Panic Factory – ausgestattet mit einer Vielzahl von Förderbändern, ist dieser Bereich ein Garant für chaotische Schlachten

 

Drei neue Charaktere – Pyramid Head, Simon Belmont und Vic Viper sind nun Teil des Schlachtengetümmels. Jeder von ihnen verfügt über besondere Fähigkeiten:

  • Pyramid Head Bomber aus Silent Hill schaltet seine Gegner in dem Moment aus, in dem er mit Ihnen in Kontakt kommt
  • Simon Belmont Bomber aus Castlevania zieht Gegner und Gegenstände aus der Entfernung heran
  • Vic Viper Bomber aus Gradius bewegt sich mit unvergleichlich hoher Geschwindigkeit

 

Neue Accessoires

  • Weiße Schneeflocke
  • Item Serie

 

Im wettbewerbsorientierten Battle Modus liefern sich bis zu acht Spieler lokal oder online packende Gefechte; im Story Modus versuchen ein bis zwei Spieler, die Galaxie zu retten, indem sie sich kooperativ durch unterschiedlichste Spielabschnitte kämpfen.  Super Bomberman R ist exklusiv für Nintendo Switch erhältlich.

 

Quelle: Konami Digital Entertainment B.V.

 

Share This Post
Geschrieben von Tobias Liesenhoff
Chefredakteur für Games, Movies, Hardware seit Juni 2013.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Thanks for submitting your comment!