MXGP 3 – Milestone veröffentlich erste DLC-Erweiterung

Milestone hat heute die erste DLC-Erweiterung Monster Energy SMX Riders Cup zum aktuellen Motorcross-Titel MXGP 3 veröffentlicht. Spieler können sich mit dem Monster Energy SMX Riders Cup nun einer neuen Herausforderung stellen, die im Jahr 2016 zum ersten Mal überhaupt organisiert wurde. In diesem exklusiven Wettstreit kann man sich zwischen sechs der wichtigsten Hersteller der MXGP-Meisterschaft entscheiden: Honda, Suzuki, KTM, Husqvarna, Yamaha und Kawasaki. Zusammen mit seinem Team kann man am Wettstreit in der Indoor-Arena von Gelsenkirchen teilnehmen.

MXGP 3 bekommt erste DLC-Erweiterung

 Spieler können sich außerdem für eine Rennmaschine der 250cc- oder 450cc-Klasse sowie zwischen allen Viertaktmodellen entscheiden und sich im Superpole-Wettstreit messen. Wer die beste Zeit im Superpole fährt, darf sich für das letzte Rennen die Startposition aussuchen, bei der der Sieger des Monster Energy SMX Riders Cup entschieden wird.

Die Erweiterung ist ab sofort für PlayStation 4, Xbox One und PC via Steam zum Preis von 4,99 Euro erhältlich.

 

Quelle: Milestone

 

Share This Post
Geschrieben von Tobias Liesenhoff
Chefredakteur für Games, Movies, Hardware seit Juni 2013.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.