Alan Wake – Wird aufgrund von Lizenzproblemen bald nicht mehr verkauft

Wie Entwickler Remedy Entertainment auf seinem Twitter-Account bekannt gab, wird das düstere Action-Abenteuer Alan Wake bald nicht mehr käuflich zu erhalten sein. Aufgrund von auslaufenden Musiklizenzen muss das Spiel am 15. Mai aus allen digitalen und Retail-Läden entfernt werden. Doch keine Angst: Wer das Spiel noch nicht hat, es aber unbedingt noch besitzen möchte, der bekommt noch einmal eine einmalige Gelegenheit dazu.

Ein knackiger Sale vor dem Ende

Steam veranstaltet nämlich von heute bis zum 15. Mai einen  Sale. Hier könnt ihr das Spiel selbts sowie alle DLCs mit einem Rabatt von 90% erwerben. Wer den Titel bereits besitzt, muss keine Angst haben. Lediglich der Verkauf neuer Exemplare ist von den Lizenzproblemen betroffen. Was das Spinoff Alan Wake’s American Nightmare angeht, so wurden hier laut Remedy die Lizenzen erneuert. Der Alan Wake-Sale startet heute um 19:00 Uhr unserer Zeit.

Quelle: @remedygames (Twitter)

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.