NES Classic Edition – Retro-Konsole wird eingestellt

Die Zeit der NES Classic Edition ist um. Trotz hoher Nachfrage und nicht ausreichend gedecktem Bedarf wird die Retro-Konsole diesen Monat eingestellt. Zumindest ist dies bislang nur für Nordamerika bestätigt, wo noch die letzten Lieferungen an die Retailer rausgehen. Die NES Classic war eigentlich recht beliebt und heiß begehrt, 30 alte Nintendo-Klassiker konnte man auf ihr spielen.

Einstellung bislang nur für Nordamerika

Bislang gilt die Einstellung der NES Classic nur für die USA und Kanada. Für Regionen außerhalb Nordamerikas gibt es bislang keine Meldung einer Einstellung. Das offizielle Statement liest sich folgendermaßen:

“Im Apri werden die Nintendo of America Regionen die letzten Lieferungen für dieses Jahr von der Nintendo Entertainment System: NES Classic Edition erhalten. Wir rufen alle Interessierten dazu auf, ihre Retailer auf Verfügbarkeit zu prüfen. Wir verstehen, dass es für viele Konsumenten schwierig ist, eine Konsole zu finden, und dafür entschuldigen wir uns.  Wir haben stark auf das Feedback der Verbraucher geschaut, und schätzen das unglaubliche Ausmaß an Interesse und Unterstützung für dieses Produkt.  Die NES Classic Edition war nie als dauerhaftes Langzeitprodukt geplant.  Doch wegen der erhöhten Nachfrage haben wir einige Lieferungen mehr als geplant bereit gestellt.”

Die NES Classic Edition wurde am 10. November 2016 released und verkaufte sich ganze 1,5 Mio. mal. Sie war somit nur knapp fünf Monate auf dem Markt.

 

Quelle: IGN

Share This Post
Geschrieben von Maarten Cherek
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.