Forza – Reihe geht Partnerschaft mit Porsche ein

Wie Microsoft zusammen mit Porsche auf der diesjährigen New York International Auto Show bekannt gegeben hat, werden beide für die Forza Reihe eine gemeinsame Markenkooperation eingeben. Die auf sechs Jahre angelegte Zusammenarbeit startet mit dem Porsche-Sponsoring des Forza Racing Championship (ForzaRC), dem führenden eSport-Racing-Wettbewerb mit der größten Rennspiel-Community im Gaming-Bereich – die Anmeldung zum ForzaRC ist ab sofort möglich.Im Zuge der Partnerschaft steht ab sofort das Forza Horizon 3 Porsche Car Pack bereit. Spieler wählen aus einer aufregenden Kollektion verschiedener Porsche-Modelle für Forza Horizon 3. Das bestverkaufte Rennspiel des Jahres 2016 ist exklusiv für Xbox One und Windows 10 PC erhältlich.

„Mit unserem Partner Microsoft haben wir die Möglichkeit, den Porsche-typischen Fahrspaß auch in der virtuellen Welt erlebbar zu machen“, sagt Detlev von Platen, Vorstand für Vertrieb und Marketing der Porsche AG. „Rennspiele und eSports verknüpfen die virtuelle und reale Welt und ermöglichen uns einen weiteren Zugang zur jungen Zielgruppe. Damit ist ein Stück Porsche Leidenschaft schon vor dem Kauf des ersten eigenen Sportwagens möglich.“

Forza Racing Championship – Start der dritten Saison

Forza beherbergt die größte Online-Community im Racing-Genre mit monatlich mehr als vier Millionen aktiven Spielern. Im ForzaRC messen sich Spieler aller Klassen für Ruhm und tolle Preise. Nach zwei erfolgreichen Saisons im Jahr 2016 und knapp einer Milliarde Aufrufe, melden sich Spieler ab sofort für die dritte Saison des ForzaRC an und fahren in zwei Disziplinen: Forza Motorsport 6 für Profi-Spieler, Forza Horizon 3 für Casual-Gamer. Teilnehmer wählen aus einer Vielzahl verschiedener Porsche-Modelle, stellen vier Wochen ihr Können unter Beweis und fahren um Preisgelder von bis zu 100.000 US-Dollar. Die Qualifizierungsrennen finden ab dem 1. Mai 2017 statt. Noch vor dem Start der neuen Saison findet vom 15. bis 16. April 2107 im Microsoft Flaship Store auf der Fifth Avenue das Forza Racing Championship 2017 New York Invitational presented by Porsche statt. 18 Fahrer der ForzaRC-Elite-Liga fahren dort um ein Preisgeld von 25.000 US-Dollar, zusätzlich treten zwei Top-Drifter in einem Drift-Wettbewerb gegeneinander an. Gäste haben am 15. April vor Ort die Möglichkeit, gegen ForzaRC-Elite-Spieler und Porsche-Profi Matt Campbell zu fahren. Fans verfolgen die Veranstaltung per Livestream über Beam, Twitch und Youtube.

Porsche Car Pack für Forza Horizon 3

Ab sofort ist das Forza Horizon 3 Porsche Car Pack verfügbar, das den Fuhrpark um sieben neue Porsche-Fahrzeuge erweitert. Mit dabei klassische Rennwagen wie der 718 RS 60 (1960), aber auch moderne PS-Kraftpakete wie der 911 GT3 RS (2016), der Cayman GT4 (2016) und der seit kurzem verfügbare Panamera (2017).

Quelle: ForzaMotorsport.net

Share This Post
Geschrieben von Kevin Kreisel
Freier Redakteur von NAT-Games.de
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.