Overwatch – Blizzard teasert Ankündigung für 11. April

Der Helden-Shooter Overwatch wird von Blizzard Entertainment seit dem Release im Mai vergangenen Jahres mit regelmäßigen Updates bedacht. Nun haben die Entwicklet via Twitter eine Ankündigung für den 11. April geteasert. Worum es sich dabei handelt, hat Blizzard bislang nicht bekannt gegeben. Bislang teilte lediglich Lead Character Artist Renaud Galand mit, dass es sich um eine der besten Sachen handelt, an denen seit dem Release des Spieles gearbeitet wird.

Im Teaser wird vom Aufstand in King’s Row berichtet, der sich in Kürze offenbar zum siebten Mal jährt. Dabei handelt es sich um eine spielbare Map in Overwatch, die in London angesiedelt ist. Möglich wäre ein neuer spezieller Modus für diese Map, denn auf dem PTR-Server von Overwatch wurden bereits kleine kosmetische Änderungen an der Map vorgenommen.

Vor wenigen Wochen betrat Orisa als neuer spielbarer Held die Bühne. Dass es sich bei der Ankündigung also um einen neuen Charakter handeln könnte, ist mehr als fraglich. Bleibt nur abzuwarten, was uns in etwa eine Woche präsentiert wird.

Overwatch ist seit Mai letzten Jahres für PC, Xbox One und PlayStation 4 erhältlich.

 

 

Quelle: PlayOverwatch (via Twitter)

 

Share This Post
Geschrieben von Jasmin Beverungen
schwärmt heimlich für ein Leben als Strohhutpiratin!
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.