Mass Effect Andromeda – Gehaltvolle Sidequests als Ziel

BioWare hat sich bei Mass Effect Andromeda diesmal richtig ins Zeug gelegt, um euch auch abseits der Haupthandlung zu unterhalten. Dabei hat sich der Entwickler Inspiration bei einem sehr erfolgreichen Titel geholt.

Mass Effect mit lohnenswerten Sidequests

In einem Interview mit PC Gamer erzählte Game Producer Fabrice Condominas, dass sie beim Design von Sidequests viel von Dragon Age Inquisition gelernt haben. Man habe sich aber auch die Witcher Reihe angeschaut, die sehr viel Lob für ihre Nebenmissionen erhalten hat. Man möchte dabei sicherstellen, dass die Qualität und nicht bloße Größe der Sidequests im Fokus steht.

We are approaching the completionist aspect very differently, because we’ve done and learned a lot from Inquisition. But we’ve also observed what other games have been doing, like The Witcher. And it was very important for us that the quantity of scope doesn’t downgrade the quality of whatever you are doing there.

Mass Effect Andromeda erscheint bei uns am 23. März für PS4, Xbox One und PC.

Quelle: PC Gamer

Share This Post
Geschrieben von Marco Schmandt
Ist unterwegs als Space Ninja in Warframe
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.