Overwatch – Bastion wird überarbeitet

Belagerungsroboter E54 “Bastion” hatte es nach den letzten Wartungsarbeiten in Overwatch wirklich nicht leicht, der einst am häufigsten gewählte Champion konnte gegen seine starke Konkurrenz einfach nicht bestehen. Daher sitzt der kleine Roboter im Spiel fast nur noch auf der Ersatzbank und genau das soll sich laut Principal Designer Geoff Goodman nun bald wieder ändern. Bastion soll daher folgende Verbesserungen erhalten:

  • Recon Mode: Hier soll das Magazin vergrößert und die Streuung verringert werden, um Bastion auch in diesem Modus zu verstärken.
  • Sentry Mode: Bastions Geschützmodus soll sich nun mehr in Richtung Tank- und Barrierenzerstörer ausrichten. Um dies zu erreichen soll das Streufeld vergrößert werden und Bastions Kopfschüsse dafür entfernt werden. Zusätzlich soll seine Transformationsphase weniger “selbstmörderisch” sein. Zusätzlich wird noch Bastions Verteidigung in der Geschützform verbessert.
  • Self-Repair: Bastion soll sich nun auch in der Bewegungs reparieren können und diese Selbstheilung ist auch nicht mehr durch Gegner unterbrechbar. Allerdings soll Bastion diese Fähigkeit nicht permanent nutzen können, deswegen wird diese an das Ressourcensystem von D.Va´s Defensivmatrix angepasst.

Die Änderungen an Bastion sollen in Kürze auf den Testrealm (PTR) online gehen.

Quelle: us.battle.net

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.