FIFA – Switch Version wohl nicht auf technisch neuestem Niveau

Letzten Freitag war es endlich soweit und Nintendo enthüllte die Switch (Unsere Meinung zur Switch). Neben Zelda und anderen Nintendo Spiele  (Diese Switch Spiele sind ab dem Launch erhältlich) wurde auch bekannt gegeben, dass es ein Fifa Ableger für die neue Nintendo Konsole (So sieht der Lieferumfang der Switch aus) erscheinen soll. Nun gibt es schlechte Nachrichten zu dem Spiel. Denn allen Anschein nach, wird diese Fassung nicht auf den neuesten technischem Niveau sein. Dies berichteten zumindest, die für gewöhnlich bestens informierten Redakteure von Eurogamer. Glaubt man Eurogamer, dann ist das Fifa für die Switch technisch nicht gleichwertig mit der PS4 oder Xbox One Version. Demnach soll der Fifa Ableger für die Nintendo Konsole weder auf der Ignite, noch auf der neusten Frostbite Engine laufen. Vielmehr soll es die selbe Engine verwenden, die bisher in den Playstation 3 und Xbox 360 Ablegern zum Einsatz kamen.

Publisher EA hat sich zu diesem Thema bislang noch nicht geäußert. Bei der Präsentation am Freitag versprach Patrick Söderlung lediglich, dass der Switch Ableger das sozialste und authentischste Sportspiel für Nintendo Spieler werde.

Quelle: videogamer.com

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.