Project CARS – WiiU-Version endgültig aufgegeben

Die WiiU-Version der Mitte Mai für PC, Playstation 4 und Xbox One erschienenen Rennsimulation ‘Project CARS’ kommt nicht mehr. Eine Meldung, die nicht groß überraschen sollte, äußerte man sich doch vor gar nicht so langer Zeit noch von Entwickler-Seite sehr abfällig gegenüber Nintendo-Fans.

Der wahre Grund läge aber in der Performance der Nintendo-Konsole, die den Ansprüchen der Entwickler für eine Portierung nicht genügen würde. Dies äußerte Publisher Bandai Namco gegenüber Nintendo Life in einem offiziellen Statement.

Ärgerlich für alle WiiU-Anhänger, die sich 2012 an einer Crowdfunding-Kampagne zum Spiel beteiligt haben. Bei der neben der PC-, PS4- und Xbox-One-Version eben auch eine speziell auf die Konsole zugeschnittene WiiU-Version beworben wurde. Laut Studiochef Ian Bell hätte man die Version jedoch nur beworben, allerdings nicht versprochen – fest stand von Anfang an lediglich die PC-Version.

Quelle: NintendoLife

 

Share This Post
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.