Destiny – Patch 1.2 ab heute und Name der nächsten Erweiterung offenbar bekannt

Heute hat Bungie Patch 1.2 freigegeben wer jetzt allerdings nach den angekündigten Veränderungen sucht wird diese nicht finden da diese erst zu einem späteren Zeitpunkt aktiviert werden.

Die Änderungen beinhalten unter anderem:

  • Der Spawn Bug der im letzten Iron Banner auftrat ist beseitigt
  • Im Crucible könnt ihr nun auch legendäre Items erhalten
  • Das erste Match in einer tägliche Crucible Aktivität (im Menü über den Weekly Heroic und Nightfall Missionen) geben euch Bonuspaket wie bei Daily Events oder Level Up bei einer Fraktion/Cryptarch
  • Etheric Light kann in Rang 3 und 5 Belohnungspaketen enthalten sein
  • Dark Below Crucible Maps werden für alle freigeschaltet

 

Zudem wurde heute bekannt das Bungie einen neuen Titel registriert hat. Dem Symbol nach handelt es sich sehr wahrscheinlich um den September Inhalt für Destiny. Dieser wird demnach den Titel The Taken King tragen, viel mehr ist allerdings nicht bekannt. Ob es sich hier um den Inhalt für September handelt ist zwar nicht sicher aber doch recht wahrscheinlich.

 

 

Quelle: Bungie, Playstation Lifestyle

Share This Post
Geschrieben von Marco Schmandt
Ist unterwegs als Space Ninja in Warframe
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.