Xbox 360 – System-Update unterstützt Festplatten bis 2 TB

Microsoft hat ein neues System-Update für die Xbox 360 veröffentlicht, das einige Änderungen vornimmt. Beispielsweise wird mit dem Update die Speicher-Begrenzung von externen Festplatten erweitert. Bis zu 2 TB können ab sofort mit euren Daten beschrieben werden. Hinzu gesellen sich weitere praktische Features:

  • Größere externe USB-Festplatten: Mit sofortiger Wirkung  werden externe USB-Festplatten mit einer Größe bis zu 2 TB unterstützt. Auf ihnen können Downloads, Profile, Spielstände und mehr hinterlegt werden.
  • Liste der Käufe: In der Kontoverwaltung findet ihr fortan den Punkt “Bisherige Käufe”.
  • Passwort Reset: Über den Punkt “Passwort vergessen” könnt ihr nun direkt euer Passwort zurücksetzen.
  • Netzwerk Statistiken: Dieses Tool versorgt euch mit Infos zu den Down- und Upload-Geschwindigkeiten und zeigt die Signalstärke des WLAN an.
  • Kontostand: Euer XBL-Kontostand wird in der oberen rechten Ecke des Dashboards angezeigt. Eine Deaktivierung ist in den Profileinstellungen möglich.

 

Das Update steht ab sofort zum Download bereit.

Share This Post
Geschrieben von Tobias Liesenhoff
Chefredakteur für Games, Movies, Hardware seit Juni 2013.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.