Tekken 7 – Nach wie vor ohne Blut

Manche Spiele dieser Tage stellen Blut ganz in den Vordergrund – man nehme nur Bloodborne oder das ebenfalls in den Startlöchern  stehende neue Mortal Kombat. Andere – zum Beispiel die Tekken-Reihe – wiederum gar nicht. Game Director Katsuhiro Harada ließ laut Play3 verlauten, dass man auf die Darstellung von Blut oder generell Verletzungen auch im siebten Teil der Prügel-Reihe verzichten würde. Grund sei das Problem der Alterseinstufung. Man wolle, wie in der Vergangenheit auch, das Spiel einem großen beziehungsweise auch jungen Publikum offen halten.

Auf japanischen Spielautomaten darf Tekken 7 bereits gezockt werden, hierzulande warten wir leider nach wie vor auf ein konkretes Releasedatum der Konsolen- und der PC-Fassung.

Quelle: Play3

Share This Post
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.